DVD Morton Mies

Morton Mies. Wie die Depression siegt und wie sie scheitert

Morton Mies ist die personifizierte Depression. Im Interview mit einer Psychotherapeutin plaudert er aus der Schule und beantwortet Fragen wie: „Welchen Einfluss haben Sie auf das Leben der Betroffenen?“, „Wie können Ihre Opfer sich Ihrer Macht entziehen?“ oder „Was können Angehörige tun, um Ihre Opfer im Kampf gegen Sie zu unterstützen?“

Die DVD unterstützt Betroffene auf kreative, spielerische Art und Weise bei der Bewältigung ihrer Störung. Auch Angehörigen vermittelt sie Einsichten in die Wirkmechanismen dieser Krankheit.

Morton Miesunterstützt die psychotherapeutische Arbeit mit Betroffenen und hilft in Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen, therapeutische Prozesse leichter in Gang zu bringen. Auch als Lehrmittel im Einsatz in Schulen und in der Erwachsenenbildung ist sie sehr gut geeignet.

Extras: Drehbuch (kompletter Text) auf Deutsch und Englisch als PDF

Who is Who: Informationen über die beteiligten Personen

Backstage: Slideshow, Bilder der Aufnahme und Produktion der DVD

Institut für Systemische Therapie, Wien: Morton Mies. Wie die Depression siegt und wie sie scheitert. DVD, Carl-Auer Verlag, 40 Minuten, englische und deutsche Sprache, Format 16:9, € 20,10

Zu beziehen direkt über unser Institut (bitte Mail an office@ist.or.at) oder über den Verlag (www.carl-auer.de) bzw. über den Buchhandel.