Dreidimensionales Arbeiten im Raum

Christina Achner

Kreativer Methoden-Workshop für kreative PraktikerInnen

Räume sind magische Orte, wo, wenn man Glück hat, Wunder passieren können.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit folgenden

Themen

  • Räume als dreidimensionale Ressource im Prozess von Beratung und Therapie nutzbar machen.

  • Auf die Haltung kommt es an! Anfängergeist und Experimentierfreude, Interaktive Präsenz und systemische Behutsamkeit als Basis unseres Denkens und Handelns.

  • Willkommen Vielfalt! Unterschiede und Polaritäten begegnen sich im dreidimensionalen Raum.

  • Mit allen Sinnen! Ohne Körperlichkeit geht gar nichts - Embodiment als Ressource und Interaktion im dreidimensionalen Raum.

  • Ein roter Faden durch den Prozess: Arrangements für Veränderung und Entwicklung kreativ gestalten.

Zielgruppe BeraterInnen und TherapeutInnen

Christina Achner Mitinhaberin des meta institutes (Bad Tölz), Lehrende für systemische Beratung, Coaching (SG, DGSF), Therapie (SG) und interkulturelle Kommunikation, Moderatorin und Facilitatorin von Veränderungsprozessen in Systemwelten des privaten und öffentlichen Raums. Ihr Motto: „Folge der Intelligenz des Prozesses und das mit Liebe und Präsenz.“

Termin Freitag, 28. September (18.00 – 21.00), Samstag, 29. September 2018 (9.00 – 17.00)
Ort IST – Institut für Systemische Therapie, Am Heumarkt 9/2/22, 1030 Wien
Kosten € 290 (keine MwSt.)

Wir freuen uns über Ihr Interesse und ersuchen um Überweisung der Kursgebühr spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn. Erst mit der Einzahlung Ihres Seminarbeitrags ist Ihr Platz reserviert. Bei Rücktritt von der Teilnahme refundieren wir bis 4 Wochen vor Beginn den gesamten Betrag, bei späterer Stornierung 50 Prozent des einbezahlten Betrags. Bei Teilnahme einer zahlenden ErsatzteilnehmerIn wird auch innerhalb der letzten 4 Wochen der gesamte Seminarbeitrag refundiert.

 

 

Anmeldung: bitte bis spätestens einen Monat vorher, telefonisch (01/7143800), per E-Mail (office@ist.or.at) oder mit unserem Anmeldeformular.